Unser Kundencenter ist für Besucher mit Mund-Nasenschutz geöffnet. Weitere Standorte bleiben für persönlichen Kundenkontakt bis auf Weiteres geschlossen. Unser Infomobil ist ab dem 1. Juli wieder für Sie unterwegs. Die WEMAG wird für den Lieferzeitraum/Leistungszeitraum 01.07.-31.12.2020 in Abrechnungen den gesenkten MwSt-Satz von 16% berücksichtigen.

WEMAG-Azubis gehören zu den Besten

18.03.2016
Finanzministerin Heike Polzin und IHK-Präsident Hans Thon überreichen den WEMAG-Auszubildenden Johannes Witt und Felix C. R. Lewermann die Abschlusszeugnisse sowie Ausbildungsmeister Peter Koblin (v.l.) eine Anerkennungsurkunde.

Finanzministerin Heike Polzin und IHK-Präsident Hans Thon überreichen den WEMAG-Auszubildenden Johannes Witt und Felix C. R. Lewermann die Abschlusszeugnisse sowie Ausbildungsmeister Peter Koblin (v.l.) eine Anerkennungsurkunde. Foto: WEMAG/St. Rudolph-Kramer

IHK zu Schwerin ehrt Energieversorger als TOP-Ausbildungsbetrieb

 
Felix Lewermann und Johannes Witt gehören zu den besten Absolventen der IHK-Winterprüfungen. Die beiden 20- und 23-jährigen Elektroniker für Betriebstechnik erhielten im Rahmen einer Auszeichnungsveranstaltung im Ludwig-Bölkow-Haus in Schwerin ihre Facharbeiterzeugnisse aus den Händen von Finanzministerin Heike Polzin und IHK-Präsident Hans Thon.
„Wir sind sehr stolz auf unsere jungen Mitarbeiter, die mit ihren Prüfungsergebnissen zu den Besten in Westmecklenburg gehören“, so WEMAG-Personalleiter Michael Enigk. Das Energieunternehmen wurde außerdem erneut für seine herausragenden Leistungen in der dualen Berufsausbildung mit der Auszeichnung als TOP-Ausbildungsbetrieb geehrt. „Es zahlt sich aus, rechtzeitig in die Ausbildung junger Menschen zu investieren, um auch aus den eigenen Reihen künftige Fachkräfte zu gewinnen“, sagte Michael Enigk.
Artikel teilen