Oekogas.de - Erdgas, Biogas und Ökogas bekommen einen eigenen Blog

27.10.2015
Unser neuer Blog Oekogas.de

Unser neuer Blog Oekogas.de

Seit dem 5. Oktober ist unser neuer Blog Oekogas.de online. Künftig vermitteln wir darin grundlegendes Wissen zu Gas und Gasheizungen, geben nützliche Verbrauchertipps und behalten für Sie die Entwicklung neuer Technologien im Auge.

Heizen mit Gas nimmt in Deutschland nach wie vor einen hohen Stellenwert ein. Trotz der voranschreitenden Energiewende sind hierzulande noch rund 9 Millionen Gasheizungen im Einsatz. Höchste Zeit also, sich diesem Thema mit einem eigenen Blog zu widmen, denn entsprechend hoch ist auch der Bedarf an Informationen. Unter "Gas im Haushalt" bündeln wir für Sie künftig Wissenswertes rund um die wichtigsten Verbraucherfragen. Wir zeigen Ihnen, was beim Heizen mit Gas generell zu beachten ist, welche Sparpotenziale existieren und wie sich diese am besten nutzen lassen.

Das Thema Energiekosten ist in Bezug auf das Heizen natürlich von besonders großer Bedeutung. Wir klären beispielsweise, worin die Unterschiede zwischen normalem Erdgas, Biogas und Ökogas liegen. Wie würde sich ein Wechsel zwischen den verschiedenen Sorten preislich auswirken und von welchen CO2-Emissionen ist dabei auszugehen. Welche technischen Voraussetzungen müssen gegeben sein und wie sieht es mit der aktuellen Entwicklung entsprechender Geräte aus? Diese und viele weitere Fragen möchten wir künftig auf Oekogas.de beantworten.

Heizen und Heizenergie bilden generell einen besonders wichtigen Bereich, wenn es um das Thema Energiewende geht. In den Haushalten stellt der Verbrauch von Heizenergie mit etwas mehr als 70 Prozent vom gesamten Energieverbrauch den größten Posten dar. Hier finden sich folglich auch die größten Potenziale, was die nachhaltige Reduzierung von CO2-Emissionen anbelangt. Soll die Energiewende gelingen, bedarf es zuvor einer geglückten Wärmewende.

Schauen Sie doch gleich auf www.oekogas.de vorbei und machen Sie sich ein Bild von dem neuen Ökogas Blog!

Kategorien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.