Schnelles Internet in Pampow

09.02.2018 - 08:15

Wie die Zeit rennt! Noch vor Kurzem haben wir hier von dem kommenden Breitbandausbau in Pampow berichtet. Nun startet die WEMACOM gemeinsam mit der Tiefbaufirma Tele Media GmbH bereits die Baumaßnahmen im Gewerbegebiet. Auch die ersten Hausanschlüsse liegen schon. Wer sich einen kostenlosen Glasfaser-Hausanschluss mit einer Länge bis zu 15 Metern sichern möchte, hat dafür noch bis zum 28. Februar Zeit. Ob Ihr Haus im Fördergebiet liegt, welche Hausanschlusstechnik nötig ist und welche Tarife es gibt: Diese Fragen beantworten Mediaberater der WEMAG am 22. Februar zwischen 16:00 und 18:00 Uhr im Gemeindehaus Pampow (Schmiedeweg 3, 19075 Pampow).

Verantwortlich für das schnelle Internet in Pampow ist die WEMACOM Telekommunikation GmbH. Eine Förderung des Landes macht es möglich. Vergeben wird der Anschluss in Verbindung mit einem Internet- oder Telefonvertrag von der WEMAG.  Das kommunale Unternehmen bietet Internettarife mit Übertragungsraten von bis zu einem Gigabit pro Sekunde, Telefonanschlüsse mit Flatrate ins deutsche Festnetz und Mobilfunknetz sowie Digital- und HD-Fernsehen an. Schnelle Datenübertragungsraten, geringe Störanfälligkeit – mit der Glasfasertechnik bringt die WEMAG Schwung ins Internet in Pampow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.