Hier gibt es Antworten...

Wer übernimmt die Kündigung bei meinem bisherigen Versorger?

Die Kündigung bei Ihrem bisherigen Versorger übernehmen wir für Sie. So sparen Sie sich nicht nur Zeit und Aufwand, es wird auch sichergestellt, dass der Wechsel zum nächstmöglichen Zeitpunkt durchgeführt wird.

Ausnahme: Sollten Sie aufgrund einer Preiserhöhung Ihres bisherigen Versorgers ein Sonderkündigungsrecht haben, nehmen Sie dieses zur Einhaltung der Kündigungsfrist bitte selbst wahr. In unserer Anmeldemaske bekommen Sie die Möglichkeit, uns Ihren bestätigten Kündigungstermin mitzuteilen.

Schon gewusst? Generell gilt, dass eine Kündigung der Schriftform bedarf. Das kann per Brief, E-Mail oder Fax geschehen. Möchten Sie auf Nummer sicher gehen, verschicken Sie Ihre Kündigung per Einschreiben mit Rückschein. In jedem Falle sollte eine Bestätigung Ihrer Kündigung kurzfristig bei Ihnen eingehen.