Wemio-Waldgas - klimafreundliches Erdgas für München

Grüß Gott, liebe Münchner!

Denken auch Sie gerade über einen Erdgaswechsel nach? Dann hätten wir mit unserem klimafreundlichen Erdgas für München ein gutes Argument dafür, sich einmal näher mit diesem Brennstoff zu beschäftigen.

In 3 Schritten zum Erdgas in München

1

Berechnen Sie Ihren individuellen Preis ganz einfach in unserem Preisrechner. Dazu benötigen wir zunächst nur Postleitzahl, Wohnort und Haushaltsgröße.

2

Suchen Sie sich Ihren optimalen Erdgastarif aus! Danach benötigen wir noch einige persönliche Angaben um den Wechsel für Sie abzuschließen.

3

Entspannen Sie sich! Wir übernehmen den kompletten Wechselprozess für Sie. Und keine Sorge: Die Gasversorgung wird für den Wechsel natürlich nicht unterbrochen.

Ich bin bei allen meiner Fragen kompetent und ausführlich beraten worden. Ich kann die WEMAG (Wemio) nur weiterempfehlen und habe das auch schon getan.

Bewertung auf der unabhängigen Plattform ekomi vom 02.02.2017

Guter Service und geprüfte Produkte in München

Siegel des Grüner Strom Label e.V.
TÜV Siegel für geprüften Ökostrom

Mit wemio-Waldgas für eine positive Klimabilanz

Vielleicht mögen auch Sie am Anfang noch denken: Moment mal! Erdgas ist doch ein fossiler Brennstoff, wie kann der zugleich klimafreundlich sein? Mit unserem Erdgas für München ist das durchaus möglich, denn wir sorgen mit ein paar intelligenten Maßnahmen für eine Verbesserung Ihrer Klimabilanz. Und das funktioniert so: Für jeden Neukunden erwerben wir eine sogenannte Waldaktie im Wert von 10 Euro. Diese Aktie steht für einen Baum bzw. 10 m² Waldfläche, für die Sie dann eine Art Patenschaft übernehmen und um deren Aufforstung und Pflege wir uns in Zusammenarbeit mit örtlichen Forstbetrieben kümmern. Da Bäume nun im Laufe ihres Lebens große Mengen an CO2 aufnehmen, kommt auf diesem Wege eine Verbesserung Ihrer persönlichen Klimabilanz zustande. Ein beträchtlicher Teil des von Ihnen emittierten Treibhausgases wird an anderer Stelle wieder gebunden.

Haben Sie sich einmal für Erdgas entschieden, steht Ihnen ein verlässlicher und sehr sauber verbrennender Brennstoff zur Verfügung, denn bei seiner Verbrennung hinterlässt er weder Ruß noch Asche. Erdgas ist von sich aus bereits ein eher klimafreundlicher Brennstoff, da er etwa 25 % weniger an Emissionen verursacht als andere Heizmittel wie beispielsweise Kohle oder Öl. Darüber hinaus können heutige Erdgasheizungen absolut überzeugen, da sie günstig in der Anschaffung und aufgrund moderner Brennwerttechnologie besonders effizient sind. So sparen Sie über die Zeit auch noch einiges an Heizkosten ein!

Dank unserer Erdgaskunden tragen die Projekte Früchte:

41 ha

Klimawälder anpflanzen

Gemeinsam mit unseren Kunden packen wir jedes Jahr selbst an und pflanzen tausende Bäume. Bisher entspricht die Fläche rund
57 Fußballfeldern und das in gerade einmal sieben Jahren!

98.654 t

CO2 einsparen

WEMAG Ökostrom ist wirklich reiner Ökostrom – das können wir Ihnen versprechen! Das Gewicht des eingesparten CO2 entspricht rund 2.466 großen 40-Tonnen-LKW-Ladungen pro Jahr, verglichen mit dem durchschnittlichen Strommix in Deutschland.

7.496 m²

Moore renaturieren

Wir unterstützen aktiv das Projekt Moor-Futures zur Wiedervernässung von Mooren – so bleibt das CO2 gebunden und das Klima geschützt

wemio-Ökoaktivgas für eine saubere Zukunft

Wenn Ihnen eine Verbesserung Ihrer Klimabilanz noch nicht ausreicht, steht Ihnen mit unserem wemio-Ökoaktivgas eine Option zur Verfügung, mit der Sie Ihre Emissionen komplett ausgleichen. Auch bei diesem Tarif erhalten Sie wieder klimafreundliches Erdgas in München. Zusätzlich unterstützen Sie aber noch zertifizierte Klimaprojekte wie beispielsweise MoorFutures mit 0,27 Cent je Kilowattstunde und schaffen so den Sprung zur Klimaneutralität!