wemio Waldgas: Erdgas in Köln geht auch klimafreundlich

Juten Tach, liebe Kölner!

Sie haben sich sicher auch schon einmal Gedanken zum Thema Klima- und Umweltschutz gemacht. Ein Thema, das uns alle angeht, da besteht kein Zweifel. Von der WEMAG gibt es zu genau diesem Zweck einen Tarif über klimafreundliches Erdgas für Köln.

In 3 Schritten zum Erdgas in Köln

1

Berechnen Sie Ihren individuellen Preis ganz einfach in unserem Preisrechner. Dazu benötigen wir zunächst nur Postleitzahl, Wohnort und Haushaltsgröße.

2

Suchen Sie sich Ihren optimalen Erdgastarif aus! Danach benötigen wir noch einige persönliche Angaben um den Wechsel für Sie abzuschließen.

3

Entspannen Sie sich! Wir übernehmen den kompletten Wechselprozess für Sie. Und keine Sorge: Die Gasversorgung wird für den Wechsel natürlich nicht unterbrochen.

Ich bin bei allen meiner Fragen kompetent und ausführlich beraten worden. Ich kann die WEMAG (Wemio) nur weiterempfehlen und habe das auch schon getan.

Bewertung auf der unabhängigen Plattform ekomi vom 02.02.2017

Guter Service und geprüfte Produkte in Köln

Siegel des Grüner Strom Label e.V.
TÜV Siegel für geprüften Ökostrom

Klimaschutz leicht gemacht – Mit wemio-Waldgas

Klimafreundliches Erdgas in Köln - wie bekommen wir das eigentlich hin? Die Lösung steckt bereits im Namen unseres Produktes: Waldgas. Für jeden Neukunden, der sich dafür entscheidet, erwerben wir eine sogenannte Waldaktie im Wert von 10 Euro. Diese Aktie steht für einen Baum bzw. 10 m² Waldboden, für die Sie sozusagen eine Patenschaft übernehmen.

Neben der Waldaktie gibt es aber noch weitere Maßnahmen zum Klima- und Umweltschutz wie beispielsweise Streuobstgenussscheine oder die Unterstützung der Wildtierhilfe MV. Über den Erwerb eines Streuobstgenussscheins setzen Sie sich für den Erhalt und die dauerhafte Pflege von Streuobstwiesen ein. Diese zählen aufgrund ihrer hohen Biodiversität zu den artenreichsten Biotopen Mitteleuropas. Die Wildtierhilfe MV widmet sich beispielsweise dem Schutz von Wildtieren vor Erntemaschinen, indem Sie die Tiere zuvor mit Wärmebildkameras aufspürt.

 

Dank unserer Erdgaskunden tragen die Projekte Früchte:

41 ha

Klimawälder anpflanzen

Gemeinsam mit unseren Kunden packen wir jedes Jahr selbst an und pflanzen tausende Bäume. Bisher entspricht die Fläche rund
57 Fußballfeldern und das in gerade einmal sieben Jahren!

98.654 t

CO2 einsparen

WEMAG Ökostrom ist wirklich reiner Ökostrom – das können wir Ihnen versprechen! Das Gewicht des eingesparten CO2 entspricht rund 2.466 großen 40-Tonnen-LKW-Ladungen pro Jahr, verglichen mit dem durchschnittlichen Strommix in Deutschland.

7.496 m²

Moore renaturieren

Wir unterstützen aktiv das Projekt Moor-Futures zur Wiedervernässung von Mooren – so bleibt das CO2 gebunden und das Klima geschützt

Ihr positiver Beitag für unsere zukünftige Umwelt

Wenn Ihnen diese Maßnahmen zwar gefallen, aber noch nicht ausreichen, um einen Beitrag zu leisten, haben wir noch unser wemio-Ökoaktivgas für Sie. Bei diesem Tarif erhalten Sie klimaneutrales Erdgas in Köln, fördern aber zusätzlich noch ein zertifiziertes Projekt zum Klimaschutz. Für jede verbrauchte Kilowattstunde wandern dann nämlich 0,27 Cent netto in ein solches Projekt. Zu diesen Projekten gehören unsere MoorFutures, mit denen die Wiedervernässung von Mooren unterstützt wird. Moore sind natürliche und äußerst effektive CO2-Speicher, solange sie nicht austrocknen. Um das zu verhindern, bedarf es der Wiedervernässung, da sich so die Aufnahmekapazität wiederherstellen lässt.