Doppelte Freude für den Verein Wasserkraftwerk Bobziner Schleuse

26. September 2017
Doppelte Freude für den Verein Wasserkraftwerk Bobziner Schleuse

Der WEMAG-Vorstand Caspar Baumgart (r.) und Thomas Murche (l.) übergeben die Spende mit einem symbolischen Scheck an den Vereinsvorsitzenden Pommerencke (m.). Foto: Verein Wasserkraftwerk Bobziner Schleuse

Energieversorger WEMAG übergibt Spende

Für den Verein Wasserkraftwerk Bobziner Schleuse gab es auf dem traditionellen Vereinsfest am vergangenen Samstag doppelten Grund zur Freude: Der Vorstand des regionalen Energieversorgers WEMAG mit Caspar Baumgart und Thomas Murche hat dem Verein einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro übergeben. Gleichzeitig wurde angekündigt, dass die Thüga AG als Minderheitsgesellschafterin der WEMAG den Betrag verdoppelt. Die Thüga hat im Juni des Jahres ihr 150-jähriges Jubiläum gefeiert. Zu diesem Anlass sollten statt Geschenken Spenden an Vereine und Organisationen gehen, die auf Unterstützung angewiesen sind. So erhält der Verein insgesamt 2.000 Euro. 

„Das Wasserkraftwerk an der Bobziner Schleuse steht für die lange Tradition der Stromversorgung in Mecklenburg-Vorpommern. Der Verein leistet eine bemerkenswerte gemeinnützige Arbeit und verdient Unterstützung“, so der kaufmännische Vorstand des kommunalen Unternehmens, Caspar Baumgart, bei der Übergabe.

Erst im Jahr 2015 feierte das Wasserkraftwerk Bobzin bei Lübz sein 90-jähriges Bestehen. Im Kraftwerk erzeugt seit 1999 eine senkrecht eingebaute Wasserturbine wieder Strom. Ansonsten dient es dem Museum für die regionale Elektrizitätsversorgung als Ausstellungsraum. Die benachbarte Schleuse hat mit 6,80 Meter den größten Hub aller Schleusen der Müritz-Elde-Wasserstraße. 

„Wir freuen uns sehr über diese großzügige Spende. Dadurch sind wir in der Lage, einige notwendige Maßnahmen umzusetzen, die ohne diese Hilfe nicht möglich gewesen wären. Zuallererst investieren wir in eine mobile Toilette. Gerade bei Veranstaltungen wie dieser ist ein WC längst erforderlich“, sagt Arno Pommerencke, Vorsitzender des Vereins Wasserkraftwerk Bobziner Schleuse.