Wo geht’s denn hier zum Internet?

09.04.2018 - 16:30
WEMAG Servicestation Pampow

WEMAG-Mitarbeiterin Johanna Möller (re.) und Store-Leiterin Laura Janzcak bestücken den Aufsteller im HandyStore Pampow mit Informationsmaterial für Internet- sowie Strom- und Erdgaskunden. Foto: WEMAG/Danilo Schlag

Die WEMAG vor Ort in Ihrer Nähe

Damit die Menschen in der Region sich schnell und unkompliziert über Glasfaserinternet, Strom oder Erdgas von der WEMAG informieren können, gibt es mittlerweile zehn Servicestationen. Kürzlich wurden zwei davon in den HandyStores in Pampow und Wittenburg eröffnet. „In einer Flächenregion wie Mecklenburg-Vorpommern ist es nicht immer einfach, seine Fragen in einem persönlichen Gespräch zu klären“, weiß Sebastian Kosog, Ansprechpartner für Privat- und Gewerbekunden bei der WEMAG. Die  Servicestationen bieten die Möglichkeit, sich schnell und unkompliziert in ihrer Nähe über die Angebote der WEMAG zu informieren und Serviceleistungen in Anspruch zu nehmen.

Es geht um den „kurzen Draht zu unseren Kunden“, wie WEMAG-Kundenbetreuerin Johanna Möller erklärt. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Danilo Schlag hat sie die beiden neuen Servicepunkte mit  Informationsmaterial rund um die Themen Glasfaserinternet, Strom, Erdgas und Energiesparen ausgestattet. Ebenso liegen Service-Karten zur Zählerstandmitteilung, Abschlagsanpassung oder Neuanmeldung im Laden bereit. Kundenpost an die WEMAG oder Aufträge für Glasfaser-Hausanschlüsse sowie Internettarife können auch abgeben werden. „Mit den Servicepunkten schafft die WEMAG Kontaktmöglichkeiten auch in kleineren Ortschaften“, ergänzt Store-Leiterin Laura Janzcak. Auch Peter Speckin freue sich sehr auf die Zusammenarbeit mit der WEMAG und in dem Zusammenhang auch auf mehr Kunden in seinem Geschäft. Eine klassische Win-win-Situation, von der alle Beteiligten profitieren.
Darüber hinaus stehen allen Kunden die Türen des WEMAG-Kundencenters in Schwerin offen. Auch das WEMAG-Infomobil bleibt weiter im Einsatz. Hier ist die WEMAG in auch in Ihrer Nähe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.