Unser Kundencenter ist wieder für Besucher mit Mund-Nasenschutz geöffnet. Weitere Standorte bleiben für persönlichen Kundenkontakt bis auf Weiteres geschlossen. Unser Infomobil ist ab dem 1. Juli wieder für Sie unterwegs. Infoveranstaltungen zum geförderten Breitbandausbau werden unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen wieder durchgeführt. Mehr Infos hier! Die WEMAG wird für den Lieferzeitraum/Leistungszeitraum 01.07.-31.12.2020 in Abrechnungen den gesenkten MwSt-Satz von 16% berücksichtigen.
Hier gibt es Antworten...

Wie kann ich meinen Abschlag ändern?

Grundsätzlich ermitteln wir für Sie die optimale Abschlaghöhe. Sollten Sie dennoch eine andere Abschlagshöhe wünschen, können Sie diese in Ihrem Kundenbereich ändern.

Loggen Sie sich dafür einfach in Ihren Kundenbereich ein. Wählen Sie dann den betreffenden Vertrag  über "Meine Verträge" aus und nutzen Sie rechts die Funktion "Abschlag ändern".

Wenn Sie keinen Online-Kundenbereich nutzen, teilen Sie uns Ihren Änderungswunsch bitte über das Kontaktformular mit oder rufen Sie uns an.