Wir freuen uns, Sie seit dem 15.03.2021 wieder persönlich in unserem Kundencenter beraten zu können. Um Ihre und unsere Sicherheit zu gewährleisten, müssen wir weiterhin Sicherheitsmaßnahmen einhalten. Unser Infomobil ist vorübergehend nicht unterwegs. Dafür bitten wir weiterhin um Verständnis.
Hier gibt es Antworten...

Was tun bei Problemen mit dem Hausanschluss bzw. Zähler?

Die WEMAG mietet außerhalb des eigenen Netzes den Hausanschluss bzw. den Zähler vom Netzbetreiber in Ihrer Region. Deshalb können wir bei Problemen mit dem Hausanschluss oder dem Zähler nicht selbst weiterhelfen oder Maßnahmen ergreifen, die die Störung beheben.

Sollte Ihr Zähler nicht richtig funktionieren oder ganz ausgefallen sein, nehmen Sie bitte mit ihrem örtlichen Netzbetreiber Kontakt auf.

Die meisten Netzbetreiber stellen einen kostenlosen Kundenservice mit telefonischer Störungs-Hotline zur Verfügung, über den Sie das Problem mit Ihrem Hausanschluss oder dem Zähler melden sowie weitere Informationen zur Behebung der Störung erfahren können.

Zu welchem Netzbetreiber Ihr Zähler oder Hausanschluss gehört, steht in der Regel auf dem Gerät selbst. Die Telefonnummer zum Kundenservice des örtlichen Netzbetreibers finden Sie dann, falls dies nicht auch dort angegeben ist, im Internet oder im Telefonbuch.