Entlastung für WEMAG-Kunden: Am 29.09.2022 hat die Bundesregierung entschieden, dass die ab 01.10.2022 geplante Erhebung der Gasbeschaffungsumlage entfällt. Selbstverständlich setzen wir das um und berücksichtigen den Wegfall der Umlage auf den Gasrechnungen unserer Kunden, ebenso wie die ab 01.10.2022 geplante Absenkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 7 Prozent.
Hier gibt es Antworten...

Warum habe ich nach meiner Neuanmeldung keine Aktivierungsmail erhalten?

Die E-Mail mit dem Aktivierungslink kann aus verschiedenen Gründen nicht in Ihrem Postfach gelandet sein:

  • Ihr Postfach war voll und hat keine neuen Nachrichten zugestellt.
  • Die E-Mail ist versehentlich im "Spam-Ordner" oder "Unbekannter Ordner" gelandet. In diesem Fall überprüfen Sie bitte auch diese Ordner auf eine E-Mail des Absenders service@wemag.com. Stellen Sie Ihren Spam-Filter gegebenenfalls so ein, dass Nachrichten dieses Absenders in Ihrem regulären Posteingangsfach ankommen.
  • Die E-Mail ist noch auf dem Weg. In der Regel wird Ihnen die Aktivierungsmail innerhalb weniger Minuten zugesendet. In seltenen Ausnahmefällen, beispielsweise, wenn zeitgleich mit Ihrer Anmeldung, technische Wartungsarbeiten anliegen, kann es aber doch einmal länger dauern.

  • Bei der Eingabe der Anmeldedaten hat sich ein Fehler Ihre E-Mail-Adresse eingeschlichen.

Warten Sie in jedem Falle aber, bis mindestens 24 Stunden nach dem Abschicken der Anmeldung vergangen sind und melden Sie sich dann notfalls erneut an. Wenn Sie nach dieser erneuten Anmeldung zwei E-Mails mit Aktivierungslinks in Ihrem Postfach vorfinden, nutzen Sie den Aktivierungslink der zuletzt erhaltenen E-Mail. Sollten Sie erneut keine E-Mail erhalten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.