Hier gibt es Antworten...

Ich bin neu eingezogen. Wann muss ich mich anmelden?

Bei einem Einzug haben Sie vier Wochen Zeit, Ihre Versorgung mit Strom bzw. Erdgas bei uns anzumelden. In diesem Fall ist eine rückwirkende Anmeldung zum Einzugstermin möglich. Bitte vermerken Sie hierfür das entsprechende Datum auf Ihrem Auftrag. Sollte es sich um einen komplett neuen Anschluss (z.B. beim Hausbau) handeln, vermerken Sie dies bitte ebenfalls.

Wenn Sie sich einfach online für Ökostrom oder Erdgas anmelden möchten, wählen Sie in der Anmeldung den Grund “Einzug“ aus. Anschließend geben Sie Ihr Einzugsdatum, die Zählernummer sowie den aktuellen Zählerstand ein. Gern können Sie sich bei der Anmeldung auch über unser Servicetelefon unterstützen lassen.

Liegt Ihr Einzug schon mehr als sechs Wochen zurück, können sich natürlich trotzdem bei der WEMAG anmelden. Sind Sie bereits in die Versorgung des örtlichen Grundversorgers gefallen, übernehmen wir die Kündigung in diesem Fall gern für Sie. Sie müssen sich also um nichts weiter kümmern. Allerdings ist dabei zu beachten, dass bei Ihrem Grundversorger eine zweiwöchige Kündigungsfrist zum 1. des Monats besteht. Melden Sie sich daher am besten schon frühzeitig bei uns an.