Achtung: Kunden der WEMAG berichten von Unbekannten, die am Telefon und an der Haustür Vertragsdaten erfragen. Diese Vertreter sind nicht von uns beauftragt.
Hier gibt es Antworten...

Wie kann ich die Reichweite meines WLAN-Routers verbessern?

WLAN ist heutzutage sehr praktisch, da es ohne jegliche Kabel genutzt werden kann. Doch das WLAN ist nicht immer frei von Störungen, wodurch sich der Empfang verschlechtern kann. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie den Empfang im WLAN Netzwerk verbessern können.

Die größten WLAN-Signalschlucker

1. Wände und Gegenstände

Unterschiedliche Bausubstanzen und typische Störquellen wie andere Funk- und Haushaltsgeräte können das WLAN-Signal einschränken. Achten Sie darauf, Ihren WLAN-Router möglichst frei von anderen elektronischen Geräten zu platzieren.

2. Zu weite Entfernung vom WLAN-Router

Mit zunehmender Entfernung vom WLAN-Router sinkt auch die Signalstärke. Dies kommt häufig in großen Wohnungen oder Haushalte mit mehreren Stockwerken vor. Reicht Ihr Empfang nicht aus, können Sie sich mit einem WLAN-Repeater (Mesh) oder Powerline-Adapter weiterhelfen. Diese Geräte erhalten Sie bei einem Elektrofachhändler.

3. Einfluss durch fremde WLAN-Router

Mit der Anzahl anderer WLAN-Router in direkter Umgebung sinkt die WLAN-Geschwindigkeit und die Stäbilität. Dies ist oft in dicht besiedelten Nachbarschaften der Fall. Überprüfen Sie in Ihrem Router die genutzten WLAN Frequenzbänder und passen Sie diese ggf. an, um eine Verbesserung zu erzielen.

4. Gleichzeitige Nutzung der WLAN-Verbindung

Je mehr Endgeräte (z. B. Smartphone, Laptop, Smart-TV etc.) gleichzeitig in einem WLAN-Netzwerk kommunizieren, desto mehr muss die WLAN-Geschwindigkeit geteilt werden.

Ihre Checkliste für ein schnelles WLAN-Erlegbnis

  • WLAN-Router optimal im Zentrum des Haushaltes positionieren
  • Minimierung der Störquellen
  • Erhöhung der Reichweite durch einen Repeater (Mesh) oder Powerline-Adapter
  • Die schnellste Internetverbindung erreichen Sie über das Netzwerkkabel (LAN)

 

Hier können Sie unsere Informationsbroschüre zum WLAN-Empfang herunterladen.