Willkommen in der Erlebniswelt! Azubiausflug ins Landeszentrum für erneuerbare Energien Neustrelitz

Besuch des LEEA in Neustrelitz von den Auszubildenden der WEMAG AG
WEMAG-Studenten und -Auszubildende besuchten am 08.09.2016 das Landeszentrum für erneuerbare Energien Mecklenburg-Vorpommern. (Foto: WEMAG)

Am Morgen des 08.09.2016 hieß es für 24 Auszubildende der WEMAG Sachen packen und auf nach Neustrelitz! Dort angekommen erwartete uns das Landeszentrum für erneuerbare Energien Mecklenburg-Vorpommern GmbH – kurz LEEA.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Geschäftsführer Herrn Falk-Roloff Ahrend und Frau Dr. Annelie Saß, Leiterin der Leea-Akademie ging es sofort in den Workshop „Mission Bioenergiedorf“. In mehreren Gruppen mussten Aufgaben gelöst werden, um ein Bioenergiedorf aufzubauen. Durch das Lösen von Fragen konnten so Silage, Gülle oder auch Pflanzen erspielt werden, die dafür von Nöten sind. Am Ende des Spiels musste dann noch jeder Auszubildende ein wichtiges Puzzlestück des Bioenergiedorfes vorstellen, wie z. B.: Heizkessel, Fermenter, Tiere, Pflanzen, Gasspeicher, wärmegedämmte Häuser, usw.

Nach einem gemütlichen Mittagsimbiss und interessanten Gesprächen wurden wir vom Abteilungsleiter für Fernwärme der Stadtwerke Neustrelitz durch das daneben liegende Biomasseheizkraftwerk geführt. Dort konnten wir auch mal Einblick in den Heizkessel nehmen.

Nach einer Verabschiedung und kurzen Auswertung stand für uns alle das Fazit des Ausfluges fest –es war ein sehr gelungener Tag mit Wiederholungspotenzial!

Redaktion

Wir sind das Redaktionsteam des WEMAG-Blogs. Als Mitarbeiter der WEMAG-Unternehmenskommunikation halten wir ständig Ausschau nach spannenden Themen und Geschichten. Wir begleiten die Menschen hinter der WEMAG: Sie machen täglich was Vernünftiges und gestalten die Energiewende in unserer Region.

WEMI
Um mit uns zu chatten, akzeptieren Sie bitte die funktionellen Cookies (Onlim).
Akzeptieren
Vergünstigter Ökostrom für junge Leute
Mehr Infos