Klimaschutz beginnt vor der Haustür

12. September 2017
Kunden und Mitarbeiter pflanzen gemeinsam Bäume

Klimaschutz beginnt vor der Haustür

WEMAG lädt am 14. Oktober zur Baumpflanzaktion bei Malchow ein

Schwerin/Malchow, 12.09.2017. Zum dritten Mal in Folge werden WEMAG-Mitarbeiter gemeinsam mit Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern der Landesforst in der Nähe von Malchow einen Klimawald pflanzen. Der Minister für Landwirtschaft und Umwelt, Dr. Till Backhaus, hat seine Teilnahme bereits angekündigt.

In den vergangenen Jahren haben mehr als 1.000 Kunden beim Pflanzen mit angepackt. Die WEMAG-Klimawälder binden mittlerweile auf einer Fläche von etwa 41 Hektar große Mengen des klimaschädlichen Kohlendioxids und werden vielen Generationen Platz für die Erholung bieten.

Interessenten haben die Möglichkeit, am 14. Oktober 2017 bei der 7. Baumpflanzaktion der WEMAG mit anzupacken. Von 10 bis 13 Uhr werden im Klimawald Fleesensee bei Malchow kleine Setzlinge in den Boden gebracht. Die Pflanzfläche befindet sich südlich von Malchow und ist über die B 192 zu erreichen (GPS-Koordinaten: 53.467491, 12.433032). Auf der Internetseite www.wemag.com/baumpflanzaktion ist eine Landkarte mit der eingezeichneten Stelle abrufbar. Es wird wetterfeste Kleidung und entsprechendes Schuhwerk empfohlen. Auch der eigene Spaten kann mitgebracht werden.

Teilnehmer können sich bis zum 1. Oktober 2017 per E-Mail service@wemag.com oder unter der Telefonnummer 0385 . 755-1755 zur Baumpflanzaktion anmelden.