Treffpunkt junger Talente zum "Tag der Politischen Kultur"

19.12.2019

Der Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V. hat am 26.11.2019 wieder den alljährlichen Tag der Politischen Kultur in Schwerin veranstaltet. Auch die WEMAG hatte die Möglichkeit, zwei Ihrer Dualstudierenden in den Landtag zu schicken.

Zusammen mit 20 anderen Auszubildenden aus dem Schweriner Umland hatten Marie Wolf und Eric Wirth die Möglichkeit „Landtags-Luft“ zu schnuppern. Der Landtagsabgeordnete Christian Brade erzählte von der Arbeit als Politiker und es entwickelte sich ein reger Austausch mit ihm über Themen wie die Berufsschulproblematik oder die Rolle einzelner Parteien im Landtag. Wie es sich anfühlt ein Plädoyer als Politiker unseres Landes zu halten, konnten auch einige von uns nachempfinden, als wir am Rednerpult im Landtag darüber berichteten, was uns in der Welt bewegt und welche Themen uns als Auszubildende beschäftigen.

Schlagwörter wie Deepfakes, Cybercriminal und künstliche Intelligenz sind den Auszubildenden aus den 8 Unternehmen nun nicht mehr fremd. Der Einblick in die Informationssicherheit rundete den Besuch von einem der wohl schönsten Landtage Deutschlands gebührend ab.

Zum Abschluss des Tages besuchten wir noch eine Ausstellung im staatlichen Museum und bewunderten ein Kunstwerk über den arabischen Frühling.

Dies war der gelungene Abschluss eines rundum gelungenen Tages, welcher uns interessante und lehrreiche Einblicke offenbarte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.