Unser Kundencenter ist wieder für Besucher mit Mund-Nasenschutz geöffnet. Weitere Standorte bleiben für persönlichen Kundenkontakt bis auf Weiteres geschlossen. Unser Infomobil ist ab dem 1. Juli wieder für Sie unterwegs. Infoveranstaltungen zum geförderten Breitbandausbau werden unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen wieder durchgeführt. Mehr Infos hier! Die WEMAG wird für den Lieferzeitraum/Leistungszeitraum 01.07.-31.12.2020 in Abrechnungen den gesenkten MwSt-Satz von 16% berücksichtigen.

Glasfaserausbau in Ludwigslust-Parchim: persönlich gut beraten

25.05.2020

Der Glasfaserausbau für das schnelle Breitbandnetz im Landkreis Ludwigslust-Parchim läuft auf Hochtouren. Wie wichtig „eine dicke Leitung“ sein kann, haben wir alle in den vergangenen Wochen zwischen Homeoffice, Homeschooling, Heimkino u.v.m. mehr als deutlich gespürt. Für alle, die jetzt mitmachen und sich schnelles Glasfaser-Internet sichern wollen, aber auch für die, die noch Zweifel haben, gibt es nun wieder die Möglichkeit, sich persönlich beraten zu lassen. Wegen der Corona-Pandemie müssen die Einwohnerversammlungen zwar zunächst auch weiterhin online stattfinden, doch ein persönliches Beratungsgespräch ist ab jetzt wieder möglich (Hurra!). Danke an alle, die Geduld bewiesen und damit ihren Beitrag zum Gesundheitsschutz aller Menschen in unserer Heimatregion geleistet haben.

Die WEMAG-Medienberater beantworten alle offene Fragen mit Sicherheitsabstand. Foto: WEMAG/Reiber

Unaufdringlich und top geschult!

Die Frauen und Männer der Medienberatung sind ab dem 25. Mai wieder im Landkreis im Einsatz. Wo genau, das verrät eine Informationskarte, die zurzeit an die Haushalte verteilt wird.  
Beraten wird rund um die Formalitäten für den Hausanschluss der WEMACOM Breitband GmbH und die Tarife für das schnelle Glasfaser-Internet der WEMAG. Wer möchte, kann nun das Gespräch wieder in den eigenen vier Wänden führen. Selbstverständlich unter Wahrung des Abstands und aller anderen notwendigen Hygieneregeln. Sind alle Fragen beantwortet, können Interessierte alle Antragsformulare gleich im Anschluss an die Beratung ausfüllen.

Terminvereinbarung und telefonische Beratung sind möglich

Sie sind nicht zu Hause, ein anderer Zeitpunkt passt besser oder es soll doch lieber ein Telefonat sein? Das ist kein Problem! Auf ihren Infokarten hinterlassen die Medienberaterinnen und -berater ihre Kontaktdaten.

Erkennbar sind die WEMAG-Servicedienstleister übrigens an ihrer Firmenkleidung und dem Dienstausweis. Sollten Sie dennoch den Verdacht haben, dass irgendetwas nicht mit rechten Dingen zugeht, zögern Sie nicht, die „Nummer gegen Kummer“ anzurufen. Der WEMAG-Kundenservice unter der Rufnummer 0385/755-3755 kann jederzeit prüfen, ob Teams in bei Ihnen vor Ort sind.
Wir sehen uns dann demnächst im schnellen WEMAG-Netz!

Artikel teilen
Kategorien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.