Mein spannendes Praktikum bei der WEMAG

Einblicke in den Bereich Kommunikation und Marketing

Ich heiße Lilli Kosog und bin Schülerin der 10. Klasse des Gymnasiums „Am Sonnenberg“ in Crivitz. Ich habe ein zweiwöchiges Praktikum bei der WEMAG im Bereich Kommunikation und Marketing absolviert.

Bereits in den ersten Tagen meines Praktikums fühlte ich mich aufgrund des netten Empfangs, meines hübsch hergerichteten Arbeitsplatzes und auch der tollen Atmosphäre im Team sehr wohl. Ich wurde sehr gut integriert und betreut, und durfte an vielen interessanten Terminen und Besprechungen, sowie auch Workshops teilnehmen. Eines meiner Highlights war ein Workshop, bei dem ich den Coworking-Space „tisch“ kennenlernen durfte. Dort konnte man in einem sehr schönen und modernen Umfeld arbeiten. Mir hat auch sehr gefallen, dass mir jede meiner „Kolleginnen“ ihren Aufgabenbereich und Tätigkeiten genau erklärt hat, dadurch konnte ich mir einen guten Überblick über den Bereich verschaffen und habe auch neue Themen, wie Corporate-Design und Lean-Management kennengelernt. Meine Kreativität konnte ich bei der Gestaltung eines Flipcharts für einen Workshop gut einbringen. 

In diesen zwei Wochen bei der WEMAG, in denen ich viele Erfahrungen und Informationen sammeln konnte, habe ich feststellen können, dass es viele Möglichkeiten in diesem Beruf gibt und das hilft mir für meine Berufswahl weiter. Diese Zeit war abwechslungsreich und sehr interessant, ich hatte viel Spaß und habe tolle Menschen kennengelernt.
 

Praktikantin Lilli
Lilli Kosog bei ihrem Praktikumseinsatz in der WEMAG. Foto: WEMAG/Nele Marschner

Redaktion

Wir sind das Redaktionsteam des WEMAG-Blogs. Als Mitarbeiter der WEMAG-Unternehmenskommunikation halten wir ständig Ausschau nach spannenden Themen und Geschichten. Wir begleiten die Menschen hinter der WEMAG: Sie machen täglich was Vernünftiges und gestalten die Energiewende in unserer Region.

WEMI
Um mit uns zu chatten, akzeptieren Sie bitte die funktionellen Cookies (Onlim).
Akzeptieren
Vergünstigter Ökostrom für junge Leute
Mehr Infos