yeswego! - Neue Plattform für Fahrgemeinschaften

21.05.2018 - 07:45
Max Raabe ist in diesem Jahr beim Open Air im Schlosspark Fleesensee in Göhren-Lebbin zu erleben. Foto: Gregor Hohenberg

Max Raabe ist in diesem Jahr beim Open Air im Schlosspark Fleesensee in Göhren-Lebbin zu erleben. Foto: Gregor Hohenberg

Einfach clever mobil zu den Festspielkonzerten reisen

In diesem Sommer ist Max Raabe mit dem Palast Orchester endlich wieder zu Gast bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern im Schlosspark Fleesensee. Der Sänger im Stimmfach Bariton und Mitbegründer des Berliner Palast Orchesters hat für das neue Programm 2018 herausgefunden, wie man gute Lieder schreibt: Man tut am besten nichts! Nur so kann Raum für den perfekten Moment entstehen, in dem die Muse küsst. Mit Leichtigkeit verbindet sich die feine Ironie der Lieder aus den 20er- und 30er-Jahren mit dem schrägen Max-Raabe-Humor in Songs wie „Guten Tag, liebes Glück“, „Ich bin dein Mann“, „Willst du bei mir bleiben“ oder dem rasanten „Fahrrad fahr’n”. Wenn der Weg zur Vorstellung für das Fahrrad zu weit ist, gibt es jetzt genau das Richtige für die Musikfreunde. Erstmals setzen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern die von der WEMAG entwickelte Plattform für Fahrgemeinschaften ein. Mit yes we go! können sich Konzertbesucher zu Fahrgemeinschaften zusammenschließen und gemeinsam umweltschonend zu ausgewählten Veranstaltungen reisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.