Entlastung für WEMAG-Kunden: Am 29.09.2022 hat die Bundesregierung entschieden, dass die ab 01.10.2022 geplante Erhebung der Gasbeschaffungsumlage entfällt. Selbstverständlich setzen wir das um und berücksichtigen den Wegfall der Umlage auf den Gasrechnungen unserer Kunden, ebenso wie die ab 01.10.2022 geplante Absenkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 7 Prozent.

Kundenkontakt 2.0: Jetzt auch Livechat für Kunden und Interessenten verfügbar

6. Mai 2020

Seit dem 30.04.2020 steht der WEMAG-Livechat bei der Online-Anmeldung für unsere Strom- und Gasprodukte als neuer Kommunikationsweg zur Verfügung. Kunden und Interessenten können ihr Anliegen und ihre Fragen rund um das Thema Strom und Gas direkt und unkompliziert mit einem unserer Kundenberater per Chat klären.

Ist ein Kundenberater verfügbar, wird der Livechat-Button unterhalb des Fensters „Sie benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an!“ sichtbar.

Ist ein Kundenberater verfügbar, wird der Livechat-Button unterhalb des Fensters „Sie benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an!“ sichtbar.

Nach Eingabe des Namens geht es auch schon los. Möchten Sie sich den Chatverlauf im Anschluss des Gesprächs per E-Mail zusenden lassen, ist zu Beginn die Eingabe der E-Mail-Adresse erforderlich.

Mit der zusätzlichen Chat-Option können WEMAG-Kunden jetzt noch mehr Anliegen im Dialog mit geschulten Kollegen lösen. Egal ob Fragen zum Wechsel des Stromanbieters, den Preisen, zur Unterstützung von nachhaltigen Projekten bei Auswahl unserer Aktiv-Produkte oder schlicht Hilfestellung beim Ausfüllen des Online-Antrages – unsere Kundenberater freuen sich auf ein (virtuelles) Gespräch mit Ihnen.

Artikel teilen
Nachhaltig-
keitsbericht
2021
Mehr dazu!