Entlastung für WEMAG-Kunden: Am 29.09.2022 hat die Bundesregierung entschieden, dass die ab 01.10.2022 geplante Erhebung der Gasbeschaffungsumlage entfällt. Selbstverständlich setzen wir das um und berücksichtigen den Wegfall der Umlage auf den Gasrechnungen unserer Kunden, ebenso wie die ab 01.10.2022 geplante Absenkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 7 Prozent.
Hier gibt es Antworten...

Wie hoch ist die Vergütung für meine Energie?

Die WEMAG veräußert Ihren Strom an der Strombörse und Sie erhalten den dafür erzielten Börsenpreis minus einem DL-Entgelt. Den aktuellen Börsenpreis können Sie unter https://www.epexspot.com einsehen.

Zurück zu Ökostrom Direkt