WEMAG setzt ein Zeichen für Demokratie

11.07.2016
Sylvia Bretschneider, Caspar Baumgart und Frank Mundzek setzen ein Zeichen für Demokratie

Setzen Zeichen für Demokratie (v.l.): Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider, WEMAG-Vorstandsmitglied Caspar Baumgart und Frank Mundzek“ von der Initiative „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“. Foto: WEMAG/Rudolph-Kramer

Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider und Frank Mundzek“ von der Initiative „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“ haben dem WEMAG-Vorstandsmitglied Caspar Baumgart eine Demokratieaktie im Wert von 500 Euro überreicht. Die WEMAG fördert mit ihrer Spende wieder Projekte für ein demokratisches, freiheitliches und weltoffenes Mecklenburg-Vorpommern, wie zum Beispiel das Festival für Demokratie und Toleranz „Jamel rockt den Förster“. „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“ soll eine breite Bewegung für Demokratie, gegenseitigen Respekt und Toleranz werden – das unterstützt die WEMAG.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.