Achtung: Kunden der WEMAG berichten von Unbekannten, die am Telefon und an der Haustür Vertragsdaten erfragen. Diese Vertreter sind nicht von uns beauftragt.

WEMAG setzt ein Zeichen für Demokratie

11. Juli 2016
Sylvia Bretschneider, Caspar Baumgart und Frank Mundzek setzen ein Zeichen für Demokratie

Setzen Zeichen für Demokratie (v.l.): Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider, WEMAG-Vorstandsmitglied Caspar Baumgart und Frank Mundzek“ von der Initiative „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“. Foto: WEMAG/Rudolph-Kramer

Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider und Frank Mundzek“ von der Initiative „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“ haben dem WEMAG-Vorstandsmitglied Caspar Baumgart eine Demokratieaktie im Wert von 500 Euro überreicht. Die WEMAG fördert mit ihrer Spende wieder Projekte für ein demokratisches, freiheitliches und weltoffenes Mecklenburg-Vorpommern, wie zum Beispiel das Festival für Demokratie und Toleranz „Jamel rockt den Förster“. „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“ soll eine breite Bewegung für Demokratie, gegenseitigen Respekt und Toleranz werden – das unterstützt die WEMAG.

Artikel teilen