Messemarathon im September

11.10.2013 - 00:00
WEMAG-Azubis unterstützen bei den Messerveranstaltungen

WEMAG-Azubis sind auf der Messe im BIZ in Schwerin vertreten

Der September war in diesem Jahr der Monat mit den meisten Berufsmessen, auf denen wir präsent waren. Bei der 4. Berufs- und Studienorientierungsmesse „future on the dancefloor“ im FLAME Parchim waren Schulklassen aus der Region vor Ort, die neben vielen Ausbildungsinfos auch an einem Gewinnspiel teilnehmen konnten. Die WEMAG steuerte ein kleines Schüler-Fahrrad-Set dazu bei.

Auch beim 16. SVZ-Lehrstellentag im Verlagshaus der Schweriner Volkszeitung war die WEMAG wieder mit einem Stand vertreten, der von unseren Auszubildenden betreut wurde. Sie informierten über die Berufe, die bei uns erlernt werden können. Dazu gehören Elektroniker für Betriebstechnik, Fachinformatiker für Systemintegration sowie die dualen Studiengänge Bachelor of Arts - BWL, Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik und Bachelor of Science – Regenerative Energiesysteme und Energiemanagement. Diese Berufe sind natürlich ebenso für junge Frauen geeignet.

Eine große Resonanz hatten wir auch bei der 8. Berufsinformationsmesse in den Hallen der Carl Kühne GmbH & Co. KG in Hagenow. Die Berufsmesse im Schweriner Berufsinformationszentrum BIZ ist für uns schon ein feststehender Termin. Hier waren wir bereits zum zwölften Mal dabei. Bei der Berufsinfobörse in der Reithalle am Festplatz in Wismar haben wir festgestellt, dass einige Leute die WEMAG nicht kannten, da dieser Bereich nicht mehr zu unserem Netzgebiet gehört.

An unserem Messestand gab es immer Aktionen zum Mitmachen, wie den „Heißen Draht“, das Berechnen und Messen von Widerständen sowie das Auseinander- und Zusammenbauen von Steckern und Kupplungen. Dadurch kamen wir leichter mit den jungen Leuten ins Gespräch.

Schon wenige Tage nach unseren Präsentationen an den unterschiedlichen Orten gingen verstärkt Bewerbungen mit Bezug auf die Berufsmessen ein. Außerdem stieg das Interesse an einem Praktikum bei der WEMAG. Das freut uns natürlich sehr.

Deshalb werden wir auch zukünftig um den Berufsnachwuchs werben. Am 26. Oktober 2013 findet unser jährlicher Azubitag am Obotritenring statt. Dieser Tag wird von unseren Azubis vorbereitet, so dass Besucher durch Vorträge, praktische Übungen und natürlich in Gesprächen mehr über die Berufsbilder der WEMAG erfahren können. Die nächste Möglichkeit uns kennenzulernen, ist dann die Berufsstartermesse am 11. Januar 2014 in der Sporthalle des Goethe-Gymnasiums in Ludwigslust.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.