Kundenbeirat zieht Zwischenbilanz

07.12.2016
Kundenbeiratssprecher Sven Bänder

Kundenbeiratssprecher Sven Bänder zieht ein Zwischenfazit. (Foto: WEMAG/Rudolph-Kramer)

Seit meiner Wahl zum Kundenbeiratssprecher ist bereits einige Zeit vergangen. Jetzt befragt zu einem Zwischenfazit kann ich nur sagen, dass ich sehr positiv überrascht bin – in jeglicher Hinsicht. Sowohl die Kommunikation innerhalb der WEMAG als auch die Wertschätzung der Kundenmeinung seitens des Unternehmens, empfinde ich als sehr angenehm. Wir, der Kundenbeirat, werden doch in recht viele Gedankengänge und Entwicklungen mit einbezogen und können so auch künftig ein kundenfreundliches Unternehmen mitgestalten.

Darüber hinaus habe ich ebenfalls festgestellt, dass diese Institution einer Kundenvertretung auch von den Kunden wirklich genutzt wird. So konnte ich an der einen oder anderen Reibungssituation zwischen Kunde und WEMAG hilfreich zur Seite stehen und für beide Seiten eine gute Lösung finden. Die Einrichtung eines Kundenbeirates wäre sicherlich auch für viele andere Unternehmen eine gute Maßnahme. Ich bin sehr froh, diesen Kundenbeirat repräsentieren sowie ein Stück weit begleiten und entwickeln zu dürfen. Es ist sehr spannend und wird wohl auch weiterhin so bleiben.

Kategorien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.