Gemütliche Weihnachtsmärkte in Mecklenburg-Vorpommern

13.11.2018 - 09:15

Barocker Adventsmarkt in Ludwigslust

Ab dem 29. November werden auf dem Alexandrinenplatz und im Lindencenter
in Ludwigslust über vier Tage der barocke Adventsmarkt und Nussknackermarkt
stattfinden.
Zu den Höhepunkten gehören ein Märchenwald, ein Bauern- und Kunsthandwerkermarkt,
ein lebender Adventskalender, ein Barockfeuerwerk und natürlich allerlei vorweihnachtliche Leckereien.
Darüber hinaus verleihen die kostümierten Schausteller in ihren barocken Gewändern diesem Adventsmarkt ein ganz besonderes Flair.

Weihnachtsmarkt in Brook

In Brook, einem Ortsteil von Kalkhorst, lädt das zwischen Lübeck und Wismar
gelegene Gut Brook zum Weihnachtsmarkt ein.
Viele Händler, Künstler, Kunsthandwerker und Gastronomen präsentieren an
ihren festlich geschmückten Ständen ein umfangreiches Sortiment zum Bestaunen
und Kaufen. Auf dem rustikalen Gutshof gibt es von liebevollen Geschenkideen, Livemusik
bis hin zum Gottesdienst auch verschiedene Mitmachaktionen für Kinder. Der Brooker Weihnachtsmarkt öffnet am 30. November seine Türen.

Weihnachtsmarkt im Kloster Zarrentin

Zu diesem besonderen Weihnachtsmarkt am und im Kloster Zarrentin werden an
zahlreichen Ständen vorwiegend kunsthandwerkliche Erzeugnisse, Mode- und
Bekleidungsartikel, weihnachtliche Leckerbissen sowie kulinarische Spezialitäten
angeboten.

Für Unterhaltung und gute Laune sorgt ein weihnachtliches Rahmenprogramm.
Kleine Marktbesucher werden mit einem speziellen Kinderprogramm unterhalten.
Höhepunkt ist eine Lasershow. Der Klostermarkt findet am zweiten Adventswochenende
statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.