E-Autos: WEMAG wieder bei GreenTec-Awards nominiert

12.11.2014
Greentec Award: Voten für die besten Umwelt-Ideen

Bis zum 11.01.2015 kann im Online-Voting für die besten Umwelt-Ideen gestimmt werden.

Zum zweiten Mal in Folge ist die WEMAG bei Europas größtem Umwelt- und Wirtschaftspreis - den GreenTec-Awards - nominiert. Unser ReeVOLT! eCycling-Kit, mit dem auch Old- und Youngtimer  zum Elektroauto umgebaut werden können, wurde in der Kategorie „Recycling & Ressourcen“  nominiert. Der begehrte Award zeichnet jedes Jahr innovative Produkte und Projekte aus, die den Weg in eine umweltbewusste Zukunft weisen.

Zwei der wichtigsten Probleme unserer Zeit sind Klimawandel und Rohstoffverknappung. Eine einfache und effektive Antwort darauf bietet das Recycling. Mit dem Umbau-Kit haben wir das sogenannte „eCycling“-Konzept entwickelt: Man bewahrt alte Autos mit vor der Verschrottung und baut sie zu nachhaltigen Transportmitteln mit Elektromotor um. Als bekannte Beispiele wurden bereits ein Trabant P 601, Baujahr 1989, sowie ein alter VW Käfer elektrifiziert. Auch moderne Fahrzeuge wie Fiat Ducato oder der 500er können mit dieser standardisierten Umrüstlösung elektrifiziert werden.

Mit den GreenTec Awards werden jedes Jahr besonders grüne Ideen ausgezeichnet. Vom 6. November 2014 bis 11. Januar 2015 kann online unter www.greentec-awards.com für die Nominierten abgestimmt werden. Sie können als Teilnehmer durch seine Stimme den Auswahlprozess entscheidend mitgestalten: Das Projekt mit den meisten Votes qualifiziert sich automatisch als eins von drei nominierten in der jeweiligen Kategorie. Aus diesen wählt die Jury dann den Gewinner. Die Preisverleihung findet am 29. Mai 2015 in Berlin statt.

"Elektroautos sind modern, hochtechnisiert und teuer. Noch haben Elektroautos in Deutschland keine vernünftige Marktdurchdringung und Akzeptanz beim Verbraucher. Die Verdienstmöglichkeiten für den KFZ-Handel um die Ecke sind somit nicht ausreichend", ist bisher die landläufige Meinung. Unser eCycling-Kit ist ein erster Schritt in die richtige Richtung. Wir freuen uns daher sehr in der TOP 10 zu sein.

eCycling-Kit im Trabant

Auch im Trabant kommt ein eCycling-Kit zum Einsatz. (Foto: WEMAG/Broichman)

Hier geht's Zur Abstimmung. Wir freuen uns über jede Stimme!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.