Besuch aus China im WEMAG-Batteriespeicher

11. April 2018

Chinesische Studierende besichtigen den WEMAG-Batteriespeicher in Schwerin

Acht Studierende, aktuell im 2. Trimester im Master-Studiengang International Management an der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) in Schwerin blickten interessiert hinter die Kulissen. Im Rahmen des Moduls Praktikerkolloquium & Unternehmensbesuche organisiert die FHM Unternehmensbesichtigungen, die die chinesischen Studentinnen diesmal zur WEMAG führten. Nach einem Überblick zu Produkten, Dienstleistungen und Organisationsstruktur erläuterte die derzeitige Elektrotechnik-Studierende Beate Kausch den Aufbau und die Funktionsweise des Batteriespeicherkraftwerkes und erntete dafür großes Interesse.

Artikel teilen