3. WEMAG Baumpflanz-Aktion am 19. Oktober

14.10.2013 - 00:00
3. Baumpflanzaktion der WEMAG startet am 19. Oktober 2013

Hunderte Kunden helfen jährlich bei den WEMAG-Baumpflanzaktionen

Am 19.Oktober werden unsere Mitarbeiter wieder gemeinsam mit Kunden, Partnern und Förstern Bäume pflanzen. Die dritte Baumpflanzaktion des Energieversorgers findet erstmalig im Herbst statt, da im April dieses Jahres aufgrund der Kälte keine Bäume gepflanzt werden konnten. Die Pflanzfläche befindet sich zwischen Bad Kleinen und Hohen Viecheln am Abzweig nach Losten. Los geht's ab 10:30 UhrAuf einer Fläche von ca. 1,25 ha sollen Traubeneichen-Setzlinge gepflanzt werden. Die Auswahl der Baumarten und –pflanzflächen übernimmt das Forstamt Grevesmühlen. Die Aktion findet im Rahmen des Waldaktien-Programms statt. Bei dem vom Umweltministerium M-V entwickelten Programm werden für 10 Euro je Waldaktie 10 Quadratmeter Waldflächen zusätzlich aufgeforstet.

Bereits in den Vorjahren haben wir Waldaktien für die Aufforstung von 248.100 m² Waldflächen erworben. Dieses Jahr wurden knapp 7.000 weitere Waldaktien beschafft. Die WEMAG bündelt diese Waldaktien mit ihrem „wemio Waldgas“, und gibt dem Gasprodukt einen ökologischen Zusatznutzen. In den vergangenen Jahren halfen hunderte Kunden und Freiwillige bei der Durchführung der WEMAG-Baumpflanzaktionen. Im Biosphärenreservat Schaalsee und im Seefelder Holz bei Mühlen-Eichsen wurden so zwei Klimawälder geschaffen. Die dort gepflanzten Eichen entwickeln sich gut.

Für Verpflegung in Form von Bratwurst, Eintopf und Getränken ist gesorgt. Kinder können sich auf unserer Hüpfburg austoben und beim Waldmobil der Landesforst die heimischen Baumarten kennenlernen. Wir freuen uns auf viele Pflanzhelfer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.