19. Informationstag für Berufsstarter

25.02.2014 - 00:00

Am 22. Februar 2014 konnten sich angehende Schulabsolventen  in der Stadthalle Parchim über ein vielfältiges Berufsangebot  informieren. Den Berufsstartern wurden hier nicht nur Informationen rund um das Thema Berufsausbildung geboten, auch erhielten sie vor Ort wertvolle Bewerbungstipps. Wo informiere ich mich über freie Ausbildungsstellen, wie schreibe ich meine Bewerbung richtig und worauf muss ich beim Vorstellungsgespräch achten? Das sind die Fragen, auf die hier eine Antwort gegeben wurde und das nicht zum ersten Mal. Die von der Volks- und Raiffeisenbank Parchim organisierte Messe hat sich zur festen Tradition entwickelt, schon zum 19. Mal hat sie bereits stattgefunden. Wie auch in den vergangenen Jahren war unsere WEMAG wieder mit von der Partie. Unsere beiden Auszubildenden Fabian Kramer, Elektroniker im 1. Lehrjahr und Tobias Sass, Elektroniker im 2. Lehrjahr, haben ihr bereits erlerntes Wissen und ihre ersten Eindrücke während der Ausbildung an die Jugendlichen weitergegeben.  „Wir hatten die Möglichkeit, interessante Gespräche zu führen. Das Interesse an unserem Unternehmen als Ausbildungs- und Arbeitgeber war groß. Auch konnten wir den Teilnehmern die eine oder andere Hilfestellung zu einem erfolgreichen Bewerbungsschreiben geben“, berichten unsere jungen Auszubildenden.

Lesen Sie hier unsere Top-5-Empfehlungen für ein gelungenes Bewerbungsanschreiben…

  • individuelles Anschreiben (Informationen über das Unternehmen einholen)
  • den richtigen Ansprechpartner herausfinden (nicht: „Sehr geehrte Damen und Herren…“)
  • auf Rechtschreibung und Grammatik achten und kontrollieren (Bekannte, Verwandte, Lehrer…)
  • spezielle Fähigkeiten und Eigenschaften hervorheben, um sich von der Masse abzugrenzen (Zeugnisse / Referenzen nicht vergessen!)
  • Bezug zum Wunschausbildungsplatz herstellen

 

Fazit: „Wer die Form zerstört, beschädigt auch den Inhalt!“ und „Für den 1. Eindruck gibt es keine 2. Chance!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.